Mitglied werden
<- Zurück zu: Aktuelles
04.06.2020

Bitte um Klärung durch das MSB: Erlass zu Auslandsklassenfahrten

Foto: Unsplash / Annie Spratt

Die SLV NRW hat sich nach dem Erhalt des Erlasses zu den Auslandsklassenfahrten mit der Bitte um weiterreichende Klärungen an das MSB gewandt.

Die Anfrage beinhaltet auch die  Frage  nach der Stornokostenübernahme bei Inlandfahrten,  wenn die Durchführung aus den oben genannten Gründen von der Schulleitung nicht verantwortet werden kann und es deshalb tatsächlich zu eine Absage kommt.

Wir bitte dringend um Klärung dieser Frage und regen dabei zur inhaltlichen Gleichbehandlung von Inlands- und Auslandsfahrten an.

Die Corona-Pandemie ist grenzüberschreitend, unser Problembewusstsein sollte dies auch sein.

 

Über die Antwort des MSB werden wir Sie  umgehend unterrichten.